MASKEN - und THEATERKURS                   mit eigenen Klangkompositionen

Marianna Buchwald lädt ein zur Maskentheaterarbeit mit Laien und Künstlern aus den verschiedensten Kulturen. Kleine Szenen leiten ein zum Maskenspiel. Musikalische Theaterimprovisationen sind Vorbereitung für eine Aufführung. Wir werden kurze Stücke in verschiedenen Sprachen mit eigenen Klangkompositionen gestalten. Ziel des Maskentheaters ist das ausdrucksstarke Zusammenspiel, ein bildhaftes, musikalisches Theater, das die Phantasie der Menschen inspiriert.

Eingeladen sind alle, die sich gerne bewegen, neugierig sind in andere Rollen zu schlüpfen und einmal Maskentheater mit eigenen Klängen spielen wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

 

Proben Montag, 18.00 bis 20.00 Uhr und Samstag, 10.30 bis 12.30 Uhr
Im Freizeitheim Vahrenwald, Vahrenwalderstr. 92

 

Aufführung PHANTABULANTA Freitag, 24.07.2015 um 18:00 Uhr


Kosten 40,- Euro /mit HannoverAktivPass 20,- Euro

Anmeldung bei Magret Michaelsen unter Tel. 0511- 168 43861 und
Magret.Michaelsen@hannover-stadt.de

 

Veranstalter: Freizeitheim Vahrenwald in Zusammenarbeit mit Scharniertheater Hannover e.V. unter der Regie und Choreographie von Marianne Buchwald. Gefördert vom Integrationsbeirat Vahrenwald List und dem Gesellschaftsfonds zusammenleben der LHH.