"Was einen lebendig macht - der Künstler Hans-Ulrich Buchwald

Ein Film von Ralf-Peter Post, 73 Minuten. Hannover, 2009.

Der Filmemacher Ralf-Peter Post war bis zum Tode des Künstlers Hans-Ulrich Buchwald im Februar 2009 dessen enger Mitarbeiter. Die Vertrautheit ihrer Zusammenarbeit führt zu einer bemerkenswerten Offenheit gegenüber der Kamera. So entstand ein filmisches Portrait, das mit großer Nähe und hoher Achtung Einblick gibt in das beeindruckende Gesamtwerk von Hans-Ulrich Buchwald.


„...was einen lebendig macht.“ ist eine Hommage an jemanden, der die Welt mit kindlicher Neugier immer wieder neu künstlerisch entdeckt hat. In den 70er Jahren wurde Buchwald mit seinen Druckgrafiken international bekannt, obwohl er sich, quer zum herrschenden Zeitgeist, nie ganz vom Gegenständlichen gelöst hat. 1969 gründete er mit seiner Frau Hella das Scharniertheater Hannover. Er ist der Erfinder der einzigartigen aus Draht und Stoff gefertigten Masken, mit denen seine künstlerischen Visionen in zahlreichen Inszenierungen des Scharniertheaters verwirklicht wurden.


Foto- / Filmaufnahmen

Den Film bekommt man von Ralf-Peter Post.

0049 (+) 163 . 15 44 218

post@scharniertheater.de

 

 

zurück